Zurück

Fachsymposium: Neues aus der liechtensteinischen Rechtsprechung im Steuerrecht

Veranstaltet von der IFA-Landesgruppe Liechtenstein


Mittwoch, 10. März 2021
Thema: Neues aus der liechtensteinischen Rechtsprechung – Aktuelle Rechtsentscheide und Steuerthemen

Ort: Online Live-Stream
Zeit: 15.30 bis 17.45 Uhr


Referenten und Teilnehmer an der Paneldiskussion

Lic. iur. Andreas Batliner
Präsident des Verwaltungsgerichtshofes des Fürstentums Liechtenstein,
Walser Rechtsanwälte AG
– Referat: «Aktuelles aus der Rechtsprechung am Liechtensteinischen Verwaltungsgerichtshof»

Dr. Thomas Nigg
Vizepräsident der Liechtensteinischen Landessteuerkommission,
Ernst Nigg Treuhand- und Verwaltungsanstalt
– Referat: «Heikle Themen bei der liechtensteinischen Ertragssteuer»

Dr. Roland A. Pfister
Hochschule Luzern – Wirtschaft, IFZ, Zug,
Badertscher Rechtsanwälte, Zürich/Zug
– Referat: «Aktuelles aus der Schweizer Rechtsprechung mit Auswirkungen auf Liechtenstein im Bereich Stempelabgaben und Verrechnungssteuer»

Bernhard Büchel
Amtsstellenleiter, Steuerverwaltung Liechtenstein
– Panelist

Moderation: Martin A. Meyer, Leiter Steuern, PwC Liechtenstein



Preis/Unkostenbeitrag
CHF 185.00/pro Person
CHF 155.00/pro Person für IFA-Mitglieder

Anmeldeschluss
Montag, 8. März 2021

Kontakt und Informationen
Für weitere Informationen steht Ihnen gerne zur Verfügung:
Dr. Marco Felder: praesidium@ifa-fl.li; Telefon +41 79 614 91 00

 Programm (PDF)

Anmeldelink


Noch nicht IFA Liechtenstein-Mitglied?

Unterstützen Sie unsere Fachsymposien und profitieren Sie von besonderen Teilnahme-Konditionen. Alles zur Mitgliedschaft unter www.ifa-fl.li/mitgliedschaft

Newsletter informiert unverbindlich
Via Mailings informiert IFA Liechtenstein kostenlos und regelmässig über die anstehenden Symposien und Aktivitäten. DSGVO-konforme Anmeldung hier: www.ifa-fl.li/newsletter